Sitemap

Wie aktualisiere ich das iPhone 4 mit iTunes?

1.Schließen Sie Ihr iPhone 4 mit einem USB-Kabel an den Computer an.2.Öffnen Sie iTunes und klicken Sie auf das „iPhone“-Symbol in der oberen linken Ecke des Fensters3.Klicken Sie auf „iPhone aktualisieren“4.Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein5.Klicken Sie auf „Weiter“6.Wählen Sie den Aktualisierungstyp (iTunes, Softwareaktualisierung oder Allgemein)7.Wählen Sie die Firmware-Version aus, die Sie installieren möchten8.Klicken Sie auf „Aktualisieren“9.Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm10.Trennen Sie nach Abschluss der Aktualisierung Ihr iPhone 4 vom Computer11.Stellen Sie Ihr iPhone 4 Backup wieder her12.(Optional) Suchen Sie nach neuen Updates13.(Optional) Deaktivieren Sie Find My iPhone14.(Optional) Setzen Sie Ihr Telefon zurück15.(Optional) Jailbreak Ihres Telefons16.(Optional) Entfernen Sie Apple Apps17.(Optional) Ändern Sie Ihr Passwort18. (Optional) Aktivieren Sie Ortungsdienste19.* Wenn Sie ein iCloud-Konto haben:20.* Melden Sie sich bei iCloud21 an.* Navigieren Sie zu Einstellungen > iCloud22.* Aktivieren Sie unter Speicher & Backup iCloud Backup23.* Aktivieren Sie unter Dokumente & Daten iWork24 .* Schalten Sie automatische Downloads aus25.* Trennen Sie alle aktiven Bluetooth-Geräte26* Laden Sie den Akku Ihres iPhone 4 mindestens zu 50 % auf27* Schalten Sie den Flugzeugmodus aus28* Starten Sie Ihr Gerät neu29* Testen Sie, ob alles wie erwartet funktioniert30.- So stellen Sie die Werkseinstellungen wieder her:1 .- Vom Startbildschirm>Einstellungen>Allgemein>Zurücksetzen2.- Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen3.- Tippen Sie auf Ja4.- Von einem zuvor gesicherten Gerät wiederherstellen5.- Von iTunes wiederherstellen6.– So deaktivieren Sie Find My Phone:1.– Von Home Bildschirm>Einstellungen>Mein Gerät finden2.– Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Deaktivieren3.– Tippen Sie auf Änderungen speichern4.– Abmelden iCloud5.– Ziehen Sie das Netzkabel heraus6.– Starten Sie das Telefon neu7.:-Um Ihr Telefon zu jailbreaken:1.– Laden Sie Cydia Impactor 2 von cydiaimpactordownloads herunter8.– Starten Sie Cydia Impactor 29– Geben Sie jailbreak in die App Store-Suchleiste ein10– Installieren Sie Jailbreak Me 11– Öffnen Sie Jailbreak Me12 – Befolgen Sie die Anweisungen13.:-So entfernen Sie Apple-Apps:1.– Vom Startbildschirm > Anwendungen14.– Ziehen Sie jede App auf das Papierkorb-Symbol15.— Leeren Sie den Papierkorb16.– Melden Sie sich von allen Anwendungen ab17.:-So ändern Sie das Passwort:1.– Von der Startseite Screen>Settings>Password18.— Aktuelles Passwort eingeben19.— Neues Passwort bestätigen20.:- So aktivieren Sie Ortungsdienste:1.— Von HomeScreen->Settings->Location Services21….Tippen Sie auf ON22….Geben Sie den aktuellen Standort ein23….Wählen Sie Use Precision Positioning24 ….Geofencing ausschalten25…..Tracking aktivieren 26……Benachrichtigungen aktivieren 27……Datenschutzstufe festlegen 28…..Kontaktinformationen eingeben 29…..Änderungen speichern tippen30…Fertig tippen31…abmelden32…..Telefon neu starten33…..test wenn alles wie erwartet funktioniert34…..das Telefon zurücksetzen35….vom Startbildschirm->Einstellungen->Allgemein36….zurücksetzen37….alle Inhalte und Einstellungen löschen38…. ja39…von einem zuvor gesicherten Gerät wiederherstellen40..wiederherstellen41..von itunes42……zum Deaktivieren mein Telefon finden43……mein Gerät finden44……nach unten scrollen45……deaktivieren46……Änderungen speichern47…..abmelden48…..Netzkabel abziehen49 …..Telefon neu starten50…………Testen, ob alles wie erwartet funktioniert51…………zum Jailbreak52…………Cydia Impactor herunterladen53…………Cydia Impiator starten54........Geben Sie Jailbreake in die Suchleiste des App Store ein55 ........Installiere Jailbrake me56........Öffne Jailbrake me57........Anweisungen folgen58................. ...Apple-Apps entfernen59.......................Passwort ändern60.................... .Ortungsdienste aktivieren61..................Jailbreak62..................Apple-Apps entfernen63...... ............Passwort ändern64.................Ortungsdienste aktivieren65.............Jailbreaking66. ............Apple-Apps entfernen67.............Passwörter ändern68.............Ortungsdienste aktivieren69..... ........Gefängnis70.............Verfolgung71.............Benachrichtigung72............. Datenschutzniveau73.........Kontaktinfo74.... .....Änderungen speichern75.......Abmelden76.......Neustart77.......

Warum müssen wir unser iPhone 4 über iTunes aktualisieren?

Es gibt einige Gründe, warum Sie Ihr iPhone 4 über iTunes aktualisieren möchten.Wenn Sie beispielsweise eine neue App installiert oder eine vorhandene aktualisiert haben, sollten Sie sicherstellen, dass die neueste Version installiert ist.Wenn Ihr iPhone 4 auf irgendeine Weise beschädigt wurde und aus einem Backup wiederhergestellt werden muss, stellt die Aktualisierung über iTunes sicher, dass der Wiederherstellungsprozess ordnungsgemäß funktioniert.Schließlich veröffentlicht Apple manchmal Updates für seine Apps oder Software, die die Leistung verbessern oder Fehler beheben.Die Aktualisierung Ihres iPhone 4 über iTunes stellt sicher, dass Sie über die neuesten Versionen all Ihrer installierten Apps und Software verfügen.

Was sind die Vorteile der Aktualisierung unseres iPhone 4 über iTunes?

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie Ihr iPhone 4 über iTunes aktualisieren.Hier sind nur einige: 1.Sie können die neuesten Updates und Sicherheitsverbesserungen erhalten, die Ihr iPhone 4 vor potenziellen Bedrohungen schützen.2.Durch die Aktualisierung Ihres iPhone 4 haben Sie auch die Möglichkeit, neue Features und Funktionen zu nutzen, die seit dem ursprünglichen Kauf Ihres Telefons hinzugefügt wurden.3.Wenn Sie in der Vergangenheit Probleme mit Ihrem iPhone 4 hatten, kann eine Aktualisierung über iTunes diese Probleme möglicherweise endgültig beheben.4.Schließlich können Sie durch die Aktualisierung Ihres iPhone 4 über iTunes sicherstellen, dass alle Ihre Daten sicher gesichert sind, sodass Sie sie wiederherstellen können, wenn während oder nach einem Aktualisierungsvorgang etwas schief geht.

Wie können wir sicher sein, dass unser iPhone 4 ordnungsgemäß über iTunes aktualisiert wird?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr iPhone 4 auf dem neuesten Stand ist.Die erste Möglichkeit besteht darin, im iTunes App Store nach Updates zu suchen.Wenn Sie automatische Updates aktiviert haben, wird automatisch nach verfügbaren Updates gesucht und diese installiert.Wenn Sie nicht warten möchten, bis ein Update heruntergeladen und installiert wird, können Sie auch manuell nach Updates suchen, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen.

Wenn neue Updates verfügbar sind, werden diese unter „Update“ im Hauptmenü des App Store oder im Abschnitt „Updates“ der Einstellungen aufgeführt.Um diese Updates zu installieren, klicken Sie darauf und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Eine andere Möglichkeit, um zu sehen, ob es neue Updates gibt, besteht darin, die Übersichtsseite in iTunes zu öffnen (klicken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Fensters). Diese Seite listet alle Ihre Apps und ihre aktuellen Versionen sowie alle neuen Versionen auf, die seit Ihrem letzten Update veröffentlicht wurden.Wenn für eine Ihrer Apps neue Updates verfügbar sind, werden diese hier aufgelistet.Sie können dann auf jedes einzelne klicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um sie zu installieren.

Wenn Sie schließlich nur überprüfen möchten, ob Ihr iPhone 4 über vorhandene Updates verfügt, ohne sie zu installieren, können Sie dies tun, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen und nach "Verfügbare Updates" suchen.Dadurch werden alle verfügbaren Updates für Ihr iPhone 4 aufgelistet, einschließlich der bereits installierten oder aktualisierten.Wenn neue Updates verfügbar sind, werden sie auch in dieser Liste unter "Update" aufgeführt.Sie können dann auf jedes einzelne klicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um sie zu installieren.

Ist die Aktualisierung unseres iPhone 4 über iTunes mit Risiken verbunden?

Die Aktualisierung unseres iPhone 4 über iTunes birgt einige Risiken.Das erste und wichtigste Risiko besteht darin, dass wir, wenn wir unser iPhone 4 nicht ordnungsgemäß aktualisieren, möglicherweise mit einem beschädigten oder beschädigten Gerät enden.Wenn dies passiert, können wir unser iPhone 4 möglicherweise überhaupt nicht verwenden, oder wir können es möglicherweise verwenden, aber es wird schwierig oder unmöglich sein, dies zu tun.Ein weiteres Risiko besteht darin, dass Apple, wenn wir unser iPhone 4 nicht über iTunes aktualisieren, möglicherweise keine Updates mehr für unser Gerät anbietet.Dies bedeutet, dass wir möglicherweise keine neuen Funktionen oder Korrekturen für unser iPhone 4 mehr von Apple erhalten können.Schließlich besteht die Gefahr, dass Daten verloren gehen, wenn wir unser iPhone 4 über iTunes aktualisieren.Wenn während des Aktualisierungsvorgangs etwas schief geht und einige unserer Daten verloren gehen, könnte dies später zu Problemen führen, wenn wir versuchen, auf diese Dateien zuzugreifen.Insgesamt birgt die Aktualisierung unseres iPhone 4 über iTunes definitiv einige Risiken.Indem wir jedoch diese Vorsichtsmaßnahmen treffen (z. B. überprüfen, ob die neueste Version von iTunes auf unserem Computer installiert ist, bevor wir fortfahren), können wir diese Risiken hoffentlich so weit wie möglich minimieren."

Wann sollte ich mein iphone4 aktualisieren?

Der beste Zeitpunkt zum Aktualisieren Ihres iPhone4 hängt davon ab, welche Art von Updates Sie möchten und wie kompatibel Ihr Telefon damit ist: - Allgemeine Software-Updates: Sie sollten diese im Allgemeinen installieren, sobald sie verfügbar sind, es sei denn, Sie haben einen dringenden Grund, dies nicht zu tun (z. B. eine App Absturz). - Sicherheitspatches: Diese werden normalerweise etwa einmal im Monat verfügbar und sollten immer installiert werden; sie schützen Ihr iphone4 vor Sicherheitsbedrohungen.- iOS 7 Beta-Versionen: Wenn Sie Teil des Entwicklerprogramms von Apple sind (das 99 $/Jahr kostet), dann können Sie sich für den frühen Zugriff auf kommende iOS 7 Beta-Versionen anmelden, die Fehlerbehebungen enthalten und neue Funktionen.- Firmware-Updates: Der Hersteller Ihres Telefons veröffentlicht in der Regel etwa zweimal im Jahr Firmware-Updates, die die Leistung verbessern und Fehler beheben. Installieren Sie sie immer, auch wenn keine Probleme bekannt sind."

Was sind die Vorteile, wenn ich mein iPhone4 mit iTunes aktualisiere?

Es gibt viele Vorteile, die mit der Aktualisierung Ihres iphone4 mit ITunes verbunden sind; Hier sind nur einige Beispiele: - Verbesserte Leistung: Viele von Herstellern veröffentlichte Firmware-Updates beinhalten Verbesserungen der Gesamtleistung; Ihre Installation führt zu schnelleren Ladezeiten und flüssigeren Animationen.- Aktualisierte Apps: Wenn neue Versionen von Apps im App Store verfügbar sind, werden sie automatisch heruntergeladen und auf Ihrem iPhone4 installiert.– Besserer Schutz vor Sicherheitsbedrohungen: Aktualisieren Sie Ihr iPhone4 mit Die neuesten Sicherheitspatches schützen sie vor potenziellen Angriffen.– Erweiterter Garantieschutz: Wenn Sie Ihre Firmware über ITunes aktualisieren, können Sie von allen herstellerspezifischen Garantieverlängerungsangeboten profitieren, die möglicherweise gelten.

Was sollten wir tun, bevor wir unser iPhone 4 über iTunes aktualisieren?

Bevor Sie Ihr iPhone 4 über iTunes aktualisieren, sollten Sie Folgendes sicherstellen:

-Ihr Gerät ist mit dem Internet verbunden und hat eine aktive Datenverbindung.

-Sie haben die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert.

-Ihr iPhone 4 ist vollständig aufgeladen.

-Sie haben Ihr Gerät mit iTunes oder iCloud gesichert, bevor Sie es aktualisieren.

So aktualisieren Sie Ihr iPhone 4 über iTunes:

  1. Öffnen Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone 4 über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  3. Klicken Sie in der Hauptmenüleiste von iTunes auf Aktualisieren. (Wenn Sie diese Option nicht sehen, klicken Sie auf Nach Updates suchen.)
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. (Wenn Sie keine Apple-ID haben, klicken Sie auf „Kostenlose Apple-ID erhalten“.)
  5. Klicken Sie auf „Zustimmen“ und dann auf „Fortfahren“, wenn Sie aufgefordert werden, Updates von Apple Inc. zuzulassen.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen.Trennen Sie nach Abschluss des Updates Ihr iPhone 4 vom Computer und starten Sie es ggf. neu.

Was sollten wir tun, nachdem wir unser iPhone 4 über iTunes aktualisiert haben?

Wenn Sie ein iPhone 4 haben, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun sollten, nachdem Sie es über iTunes aktualisiert haben.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Akku vollständig geladen ist.Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die neuen Funktionen des Telefons wie AirPlay oder FaceTime HD verwenden möchten.Zweitens: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone 4 sichern, bevor Sie es aktualisieren.Stellen Sie drittens sicher, dass alle Ihre Apps aktualisiert und mit der neuen Version von iOS kompatibel sind.Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie die Einstellungen Ihres Geräts zurücksetzen, nachdem Sie es über iTunes aktualisiert haben.Alle diese Schritte tragen dazu bei, ein reibungsloses Update-Erlebnis und eine verbesserte Leistung auf Ihrem iPhone 4 zu gewährleisten.

Können wir unser iPhone 4 drahtlos aktualisieren, anstatt iTunes zu verwenden?

Ja, Sie können Ihr iPhone 4 über „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ drahtlos aktualisieren.Dadurch werden Ihre Daten nicht gelöscht, es kann jedoch erforderlich sein, dass Sie Ihren Passcode erneut eingeben.Wenn Sie automatische Updates aktiviert haben, wird das neueste Update automatisch heruntergeladen und installiert.Wenn Sie manuelle Updates aktiviert haben, können Sie in iTunes auf die Schaltfläche „Update“ klicken, um das Update herunterzuladen und zu installieren.

Wie oft sollten wir unser iPhone 4 über iTunes aktualisieren?

Auf diese Frage gibt es keine endgültige Antwort, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, darunter Alter und Version Ihres iPhone 4, wie oft Sie iTunes verwenden und welche anderen Apps oder Updates verfügbar sind.Wir empfehlen jedoch, dass Sie Ihr iPhone 4 mindestens alle 12 Monate aktualisieren, wenn Sie es regelmäßig mit iTunes verwenden und keine größeren Probleme haben.Wenn außerdem neue iOS-Versionen oder -Updates für Ihr iPhone 4 verfügbar sind, empfehlen wir, diese so schnell wie möglich zu installieren.