Sitemap

Wie aktivieren Sie unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone?

Wenn Sie Apps, Musik, Filme oder andere Inhalte aus Quellen herunterladen möchten, die nicht vom App Store zugelassen sind, müssen Sie „Unbekannte Quellen“ auf Ihrem iPhone aktivieren.Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen:

Lassen Sie uns nun sehen, wie wir jede App oder jedes Spiel von überall ohne Umfrage herunterladen können!

Um Apps oder Spiele von außerhalb des App Store herunterzuladen, stellen Sie zunächst sicher, dass Unbekannte Quellen auf Ihrem Gerät aktiviert sind, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Einschränkungen > Unbekannte Quellen gehen.

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf Allgemein.
  2. Tippen Sie unter der Überschrift „Barrierefreiheit“ auf „Einschränkungen“.
  3. Tippen Sie auf „Unbekannte Quellen“.
  4. Wenn Sie eine ältere Version von iOS (iOS 7 oder früher) verwenden, müssen Sie zuerst die Bildschirmzeitbegrenzungen deaktivieren, bevor Sie fortfahren können.Öffnen Sie dazu Einstellungen und tippen Sie unter der Überschrift Allgemein auf Datenschutz.Deaktivieren Sie dann die Bildschirmzeitbegrenzungen unter der Überschrift „Einschränkungen“.
  5. Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf OK, um zu bestätigen, dass Sie Unbekannte Quellen zum Herunterladen von Inhalten aus unbekannten Quellen aktivieren möchten.

Wie finden und wählen Sie die Option „Unbekannte Quellen“ auf Ihrem iPhone?

Wenn Sie eine App, Musik oder ein Video von einer unbekannten Quelle auf Ihr iPhone herunterladen möchten, öffnen Sie zuerst den App Store.Tippen Sie auf die Schaltfläche „Suchen“ und geben Sie den Namen der App, der Musik oder des Videos ein, die Sie herunterladen möchten.

Wenn Sie die gewünschte App, Musik oder das gewünschte Video gefunden haben, tippen Sie auf das entsprechende Symbol.Tippen Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms auf die drei Zeilen, die neben „Verfügbar auf“ angezeigt werden, und wählen Sie dann „Unbekannte Quellen“ aus.

Tippen Sie nun auf „OK“, um zu bestätigen, dass Sie diesen Inhalt von einer unbekannten Quelle herunterladen möchten.Wenn alles nach Plan läuft, teilt Ihnen eine Popup-Meldung mit, wie viel Platz für diesen Inhalt benötigt wird und ob er in Ihrer Sprache verfügbar ist.Sobald Sie heruntergeladen haben, was Sie wollten, schließen Sie einfach den App Store und alle anderen geöffneten Apps, damit sich Ihr Gerät voll und ganz auf das Herunterladen neuer Inhalte konzentrieren kann.

Wie lade ich von unbekannten Quellen auf das iPhone herunter?

Wenn Sie etwas von einer unbekannten Quelle auf Ihr iPhone herunterladen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Die erste Möglichkeit besteht darin, den Safari-Webbrowser auf Ihrem iPhone zu verwenden.Öffnen Sie dazu Safari und geben Sie die URL der Website, die Sie besuchen möchten, in die Adressleiste ein.Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, die integrierte Dateimanager-App auf Ihrem iPhone zu verwenden.Öffnen Sie dazu den Dateimanager und tippen Sie auf das Ordnersymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.Tippen Sie dann auf die Datei, die Sie herunterladen möchten, und ziehen Sie sie in das Dateimanager-Fenster.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, iTunes auf Ihrem Computer zu verwenden.Verbinden Sie dazu Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes.Klicken Sie in iTunes auf die Registerkarte Zusammenfassung und dann im Seitenleistenmenü auf Geräteinfo (oder drücken Sie einfach Befehlstaste+I). Klicken Sie unter „Allgemein“ auf „Software“ und scrollen Sie dann nach unten, bis „iPhone Software“ unter „Version“ aufgeführt ist.Klicken Sie auf dieses Element und dann daneben auf „Aktualisieren“ (oder drücken Sie einfach Befehlstaste+U). Wählen Sie abschließend alle Dateien aus, die Sie von Ihrem iPhone herunterladen möchten, und klicken Sie in iTunes auf OK (oder drücken Sie einfach Befehlstaste + A).

Ist es sicher, unbekannte Quellen auf meinem iPhone zu aktivieren?

Unbekannte Quellen ist eine Einstellung auf Ihrem iPhone, mit der Sie Apps, Musik, Filme und andere Inhalte aus Quellen herunterladen können, die Sie zuvor nicht autorisiert haben.Dies kann hilfreich sein, wenn Sie auf Inhalte zugreifen möchten, die nicht im App Store oder iTunes Store verfügbar sind.Es gibt jedoch einige Risiken, die mit der Aktivierung von Unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone verbunden sind.Wenn Sie beispielsweise nicht wissen, wer die App oder den Film erstellt hat, die Sie herunterladen möchten, ist es möglich, dass sie bösartigen Code enthalten, der Ihr Gerät infizieren könnte.Wenn Ihr Telefon verloren geht oder gestohlen wird, kann außerdem jemand anderes auf Ihr Gerät zugreifen und nicht autorisierte Apps und Inhalte installieren.Obwohl die Aktivierung von unbekannten Quellen in einigen Fällen hilfreich sein kann, ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken abzuwägen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Welche Risiken bestehen bei der Aktivierung von Unbekannte Quellen auf meinem iPhone?

Mit der Aktivierung von Unbekannte Quellen auf einem iPhone sind einige Risiken verbunden.Das erste ist, dass, wenn Sie Unbekannte Quellen aktivieren und dann etwas Bösartiges installieren, die App die Kontrolle über Ihr Gerät übernehmen und Schaden anrichten könnte.Wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder es gestohlen wird, könnte außerdem jemand anderes auf die Inhalte Ihres Geräts zugreifen, wenn Unbekannte Quellen aktiviert sind.Wenn Sie Unbekannte Quellen deaktivieren und dann erneut versuchen, etwas aus einer unbekannten Quelle zu installieren, erhalten Sie möglicherweise eine Warnmeldung, dass Sie die Identität des Herausgebers nicht überprüfen können.Wenn Sie diese Warnung ignorieren, ist Ihr Gerät möglicherweise mit Malware infiziert.

Insgesamt sind einige Risiken mit der Aktivierung von Unbekannte Quellen auf einem iPhone verbunden, aber insgesamt sind sie relativ gering.Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile abzuwägen, bevor Sie Entscheidungen darüber treffen, ob Sie Unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone aktivieren möchten oder nicht.

Was passiert, wenn ich Unbekannte Quellen auf meinem iPhone aktiviere?

Wenn Sie Unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone aktivieren, erlauben Sie die Installation von Apps aus dem App Store, die nicht von Apple genehmigt wurden.Dies können bösartige Apps oder App-Updates sein, die manipuliert wurden.Indem Sie unbekannte Quellen aktivieren, gehen Sie ein Risiko ein und sollten dies nur tun, wenn Sie sicher sind, dass das, was Sie tun, sicher ist.Wenn etwas schief geht und eine App Schäden an Ihrem Gerät verursacht, empfehlen wir Ihnen, sich an den Apple-Support zu wenden, um Hilfe zu erhalten.

Warum sollte ich Unbekannte Quellen auf meinem iPhone aktivieren?

Wenn Sie eine App von einer unbekannten Quelle herunterladen möchten, z. B. von einer Website, die nicht im App Store verfügbar ist, müssen Sie „Unbekannte Quellen“ auf Ihrem iPhone aktivieren.Dadurch können Sie direkt von Ihrem Gerät aus auf die Dateien der App zugreifen.

So aktivieren Sie Unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone:

8a Wenn Sie kein Konto bei einer Website oder App haben, von der Sie herunterladen möchten, geben Sie deren URL in das Feld Website hinzufügen bzw. App hinzufügen ein und klicken Sie dann auf Los . Sie können auch mehrere URLs hinzufügen, indem Sie sie durch Kommas trennen (z. B. http://www-example-com,https://www-example-com). Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Websites oder Apps fertig sind, klicken Sie auf Fertig . Andernfalls: 8b Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für ein vorhandenes Konto bei dieser Website oder App ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden (z. B. [email protected]änenname), und klicken Sie dann auf Anmelden . 9a Wenn Sie dazu aufgefordert werden, dieser Anwendung vertrauliche Daten wie Kennwörter oder Kreditkartennummern anzuvertrauen, wählen Sie Zulassen aus. 9b Klicken Sie unten im Fenster auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern und die Einrichtung Ihres neuen Kontos abzuschließen. 10a Wählen Sie nach der Anmeldung unter „Heruntergeladene Dateien“ unter iOS 11+ alle heruntergeladenen Dateien (.ipa) aus, die derzeit nicht in Safari geöffnet sind (neben ihnen wird ein grüner Punkt angezeigt), und tippen Sie oben in der auf „Bearbeiten“ > „Quelle entfernen“. Dateiliste (oder drücken Sie ⌘ + S ). 11+ So löschen Sie alle heruntergeladenen Dateien von Ihrem Gerät, ohne sie vorher zu speichern:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie unter „Bedienungshilfen“ auf Anzeige & Helligkeit und aktivieren Sie dann „Bedienungshilfen für Screenreader aktivieren“.
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Sicherheit und aktivieren Sie dann „Unbekannte Quellen“.
  5. Tippen Sie auf OK, um diese Änderungen zu speichern und zum Haupteinstellungsbildschirm zurückzukehren.
  6. Tippen Sie unter „Allgemein“ auf Datenschutz und aktivieren Sie dann „Alle Kontakte anzeigen“.
  7. Streichen Sie nach links über den Bildschirm, bis Sie das Kontosymbol (drei Striche) sehen. Tippen Sie darauf und dann auf Konto hinzufügen...
  8. Downloads öffnen Alle auswählen Löschen drücken Löschen bestätigen Wenn Sie benachrichtigt werden möchten, wenn neue Downloads verfügbar sind, anstatt sie automatisch nach 24 Stunden löschen zu lassen: Aktivieren Sie Benachrichtigungen in der Ansicht „Downloads“ Wählen Sie Benachrichtigungen aus Dateien werden nicht aus iCloud Drive entfernt, wo sie möglicherweise noch zugänglich sind, wenn sie mit einem anderen Gerät oder Computer synchronisiert werden, auf dem iTunes 12+ ausgeführt wird. Woher weiß ich, ob ich unbekannte Quellen erfolgreich aktiviert habe?Nachdem Sie Unbekannte Quellen auf Ihrem iPhone aktiviert haben, zeigt jede App, die dies erfordert, eine Warnmeldung an, in der Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind, dass Sie fortfahren möchten. Wenn Sie auf Ja klicken, werden Sie durch die erforderlichen Schritte geführt, um die Dateien dieser App direkt auf Ihr Gerät herunterzuladen, ohne zuerst die Server von Apple zu durchlaufen.

Kann ich Unbekannte Quellen deaktivieren, nachdem ich es auf meinem iPhone aktiviert habe?

Ja.Um Unbekannte Quellen zu deaktivieren, nachdem Sie sie auf Ihrem iPhone aktiviert haben, öffnen Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Allgemein“.Tippen Sie im Abschnitt Sicherheit auf Unbekannte Quellen und schalten Sie es aus.