Sitemap

Wie sende ich eine SMS über WLAN auf meinem iPhone?

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie auf Ihrem iPhone.1 eine Textnachricht über WLAN senden.Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone.2.Tippen Sie auf das Textfeld in der oberen linken Ecke des Bildschirms.3.Geben Sie eine Nachricht ein und drücken Sie Senden.4.Wenn Sie ein LTE-Netzwerk verwenden, wird Ihre Nachricht sofort gesendet und in Echtzeit geladen, während Sie sie auf der Tastatur Ihres Telefons eingeben.5.Wenn Sie ein 3G- oder EDGE-Netzwerk verwenden, wird Ihre Nachricht gesendet, nachdem sie von Apples Servern verarbeitet wurde, und es kann einige Minuten dauern, bis sie in Echtzeit auf der Tastatur Ihres Telefons geladen wird. (Wenn Sie keine Antwort von jemandem, nachdem Sie ihm eine Textnachricht gesendet haben, versuchen Sie, dessen Voicemail- oder E-Mail-Konto zu überprüfen.

Warum kann ich die Einstellung nicht finden, um dies zu aktivieren?

Es gibt einige Gründe, warum Sie diese Funktion möglicherweise nicht auf Ihrem iPhone aktivieren können.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr iPhone mit demselben Netzwerk wie Ihr WLAN-Router verbunden ist.Wenn dies der Fall ist, sollte das iPhone alle verfügbaren Netzwerke automatisch erkennen und sich mit ihnen verbinden.Wenn die Verbindung nicht automatisch hergestellt wird, versuchen Sie, die WLAN-Suche auf Ihrem Router auszuschalten und dann wieder einzuschalten.Stellen Sie zweitens sicher, dass Sie die richtigen Einstellungen zum Senden von SMS über Wi-Fi verwenden.Sie finden diese Einstellungen in der Nachrichten-App auf Ihrem iPhone oder unter „Einstellungen“ > „Mobilfunk“ > „Senden und Empfangen“ > „Textnachrichten (WLAN)“. Wenn Sie immer noch Probleme haben, diese Funktion zu aktivieren, wenden Sie sich bitte an den Apple-Support.

Welche Vorteile bietet das Senden einer SMS über WLAN?

SMS über WLAN ist eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in Kontakt zu bleiben, ohne die Daten Ihres Telefons verbrauchen zu müssen.Außerdem können Sie diese lästigen Gebühren vermeiden, wenn Sie eine SMS über Mobilfunkdaten senden. Hier sind einige der Vorteile von SMS über WLAN:1.Sie können auch dann in Verbindung bleiben, wenn Sie keinen Empfang haben.2.Sie müssen sich keine Gedanken über teure Roaming-Gebühren machen.3.Textnachrichten sind in der Regel schneller als Anrufe, da sie über das Internet und nicht über Mobilfunknetze übertragen werden4.Sie können ganz einfach Fotos, Videos und andere Inhalte mit Ihren Freunden teilen5.Sie können auch SMS über WLAN verwenden, um mit Unternehmen oder anderen Organisationen zu kommunizieren6.Es ist eine großartige Möglichkeit, unterwegs organisiert zu bleiben7.Und schließlich, wenn es einen Notfall gibt und Sie sofort jemanden kontaktieren müssen, ist SMS über WLAN immer eine Option8.

Kann ich nur SMS-Nachrichten über WLAN senden, wenn ich ein iPhone besitze?

Ja, Sie können nur SMS-Nachrichten über WLAN senden, wenn Sie ein iPhone haben.Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, Textnachrichten zu senden, ohne ein Telefon zu verwenden.Sie können beispielsweise einen Computer verwenden, um Textnachrichten zu senden, oder eine App auf Ihrem Telefon verwenden, um Textnachrichten zu senden.

Fallen beim Senden von SMS-Nachrichten über WLAN zusätzliche Kosten an?

Für das Versenden von SMS-Nachrichten über WLAN fallen keine zusätzlichen Kosten an.Abhängig von Ihrem Mobilfunkanbieter können jedoch Datenroaminggebühren anfallen, wenn Sie die Mobilfunkverbindung Ihres Telefons zum Senden oder Empfangen von SMS-Nachrichten verwenden.Wenn Sie einen mobilen Hotspot-Dienst verwenden, fallen möglicherweise auch Datennutzungsgebühren von diesem Dienst an.

Woher weiß ich, ob meine Nachricht über WLAN oder Mobilfunkdaten gesendet wurde?

Es gibt keine endgültige Antwort, aber Sie können versuchen, Folgendes zu überprüfen:

-Wenn Ihre Nachricht über mobile Daten gesendet wurde, wird sie sofort im Posteingang Ihres Telefons angezeigt.

-Wenn Ihre Nachricht über WLAN gesendet wurde, kann es einige Minuten dauern, bis sie im Posteingang Ihres Telefons angezeigt wird.

-Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Nachricht über Mobilfunk- oder WLAN-Daten gesendet wurde, können Sie dies überprüfen, indem Sie zu Einstellungen > Nachrichten gehen und die einzelne Nachricht auswählen.Wenn der Name des Absenders unter „Gesendet von“ angezeigt wird, wurde die Nachricht über mobile Daten gesendet. Wenn der Name des Absenders unter "Über WLAN gesendet" angezeigt wird, wurde die Nachricht über WLAN gesendet.

Was passiert, wenn ich beim Senden einer Nachricht die WLAN-Verbindung verliere?

Wenn Sie beim Senden einer Nachricht die WLAN-Verbindung verlieren, wird die Nachricht stattdessen über das Mobilfunknetz gesendet.Wenn Sie einen aktiven Datentarif haben, wird Ihre Nachricht trotzdem gesendet, aber es kann länger dauern, als wenn Sie WLAN verwenden würden.Wenn Sie keinen aktiven Datentarif haben, wird Ihre Nachricht überhaupt nicht gesendet und Sie erhalten eine Benachrichtigung, die besagt: „Ihre Nachricht konnte wegen schwacher Batterie nicht gesendet werden.

Funktioniert diese Funktion bei allen Anbietern?

Diese Funktion funktioniert mit allen Netzbetreibern.Es kann jedoch Einschränkungen für bestimmte Netzwerke oder Bereiche geben.Sie sollten sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter erkundigen, ob diese Funktion in Ihrer Region verfügbar ist.

Gibt es eine Möglichkeit, Prioritätskontakte für diese Funktion einzurichten?

Es gibt keine Möglichkeit, Prioritätskontakte für diese Funktion einzurichten.Sie können jedoch die Option „Textnachrichten über WLAN senden“ in der „Nachrichten“-App auf Ihrem iPhone verwenden, um Textnachrichten über WLAN zu senden, ohne Ihre Mobilfunkdaten verwenden zu müssen.Auf diese Weise können Sie vermeiden, Ihr Mobilfunkdatenvolumen zu verbrauchen, während Sie weiterhin Textnachrichten senden.

Haben alle iOS-Geräte diese Funktion integriert?

Ja, alle iOS-Geräte haben diese Funktion integriert.Wenn Sie jedoch mit Ihrem iPhone eine SMS über WLAN senden möchten, müssen Sie die kostenlose Messaging-App WhatsApp aus dem App Store herunterladen.Sobald Sie WhatsApp heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie es und melden Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto oder Google-Konto an.Suchen Sie dann im Menü nach der Option „SMS Over WiFi“ und wählen Sie sie aus.Sie können dann mit Ihrem iPhone eine SMS über WLAN senden.

Welche Reichweite hat das Senden von SMS-Nachrichten über WLAN?

Die Reichweite zum Senden von SMS-Nachrichten über WLAN beträgt normalerweise etwa 100 Fuß.Abhängig von der Signalstärke und den Einstellungen Ihres Telefons können Sie Nachrichten jedoch möglicherweise bis zu einer Entfernung von einigen hundert Metern senden.Denken Sie daran, dass Sie keine Nachrichten senden oder empfangen können, wenn sich Ihr Telefon nicht in Reichweite des WLAN-Netzwerks befindet.

Geht das auch auf Android-Geräten?

Ja, dies ist auch auf Android-Geräten möglich.Der Prozess ist im Wesentlichen derselbe, aber Sie müssen eine Drittanbieter-App namens WifiSMS installieren.Öffnen Sie nach der Installation die App und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Textnachricht über WLAN zu senden.

Gibt es andere Methoden zum Senden von Textnachrichten ohne Verwendung von Mobilfunkdaten oder Minuten?

Es gibt einige andere Methoden zum Senden von Textnachrichten ohne Verwendung von Mobilfunkdaten oder Minuten.Eine Möglichkeit ist die Verwendung einer Wi-Fi-Verbindung.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer SMS-App, die keine Mobilfunkdaten oder Minuten benötigt.Und schließlich können Sie auch Textnachrichten per E-Mail senden.